x schließen
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Online buchen
Inhalt anzeigen

Homestaging · Homestyling

 

Jahr Tätigkeit
Juni 1995 Matura Abschluss der höheren Bundeslehranstalt „Ferrari“ Innsbruck
1995 Rezeption Hotel „Brigitte“ Ischgl/Tirol
1996 Shiftleader „De Monfort“ Hotel Kenilworth/ GB
1997 Shiftleader Hilton LONDON/ GB
1998 Sales Executive „3 Löwen Hotel & Franziskaner Bräu“ MÜNCHEN/ Dtld
1999 Shiftleader Austria Trend Hotel „Ananas“ WIEN /A
ab 2000 wieder zurück in die Privathotellerie (Sporthotel Alpenrose, Sporthotel Theresa/ A)
seit 2002 selbständig in der Privatvermietung

 

In der Privatvermietung gilt es -wie auch in großen Betrieben- sich stets weiter zu entwickeln und am „Ball“ zu bleiben. Wir leben in einem sehr hektischen und leistungsbezogenem Zeitalter, so ist es umso wichtiger Oasen der Ruhe zu schaffen- wo man ankommen darf … zu Hause ist! Es ist wunderbar wie ein Raum Charakter und Gestalt annimmt und eine kleine Geschichte erzählt … unsere lieben Stammgäste fühlen sich „Willkommen zu Hause“. Unsere Alpenappartements werden immer wieder gestagt. Die Resonanz ist stets positiv und das bestätigt unser Tun nun seit Jahrzehnten!

Die Leidenschaft für Innenarchitektur, die Kunst des Licht Konzeptes , die schier unbegrenzten Möglichkeiten sich zu entfalten, den Sinn für Proportionen und vor allem dem Wohnraum eine Seele zu geben haben meine Interesse für Homestaging geweckt…

  1. Im März 2016 hab ich eine professionelle Ausbildung als HOMESTAGING MANAGER absolviert. 
Oft sind es kleine Veränderungen, die große Wirkung erzielen. 
HOMESTAGING ist hier das keyword!

    Das Budget ist eher zweitrangig, viel mehr zählt, wie viel Herzblut man in sein „Wohnprojekt“ steckt.

„An jedem Einzelnen liegt es, ob aus einem Haus ein Zuhause wird!“